Hilfsnavigation

Titel Rathaus
© Samtgemeinde Kirchdorf 

Veranlagungspflichtige Arbeitgeber müssen die Anzeige bis zum 31.03. eines Jahres an die Agentur für Arbeit übermitteln.

Die Ausgleichsabgabe für das vorangegangene Kalenderjahr ist zugleich mit Erstattung der Anzeige bis spätestens 31.03. des Jahres an das Integrationsamt zu zahlen. Hierzu ergeht keine gesonderte Zahlungsaufforderung.