Hilfsnavigation

Titel Rathaus
© Samtgemeinde Kirchdorf 

Bohrungen mit Bohrstrecken über 100 m sind der zuständigen Stelle nach § 127 Bundesberggesetz (BBergG) anzuzeigen.