Hilfsnavigation

Titel Rathaus
© Andy Zumaya Fotografie 
14.06.2019

Mikrozensurerhebung (Haushaltsbefragung) 2019

In den Monaten Juli bis November finden in der Samtgemeinde Kirchdorf Mikrozensusbefragungen in den Haushalten statt. 

Diese amtliche statistische Erhebung wird durch Erhebungsbeauftragte des Landesamtes für Statistik Niedersachsen bei 1 % aller Haushalte durchgeführt. Die Ergebnisse dieser Erhebung sind von erheblicher Bedeutung für Politik und Gesellschaft und geben Erkenntnisse über die Lebensverhältnisse der Bevölkerung. 

Nach einer Stichprobenauswahl werden auch in der Samtgemeinde Kirchdorf Haushaltsbefragungen stattfinden, und zwar in folgenden Gebieten: 

Kirchdorf Lange Straße  2. Hälfte Juli
Wehrbleck Buchhorst 2. Hälfte Juli
Wehrbleck An den Eichen 2. Hälfte August
Varrel Oberdamm 1. Hälfte Oktober
Freistatt Von-Lepel-Straße 2. Hälfte November


Da der Mikrozensus eine amtliche Erhebung ist, sind Sie zu einer Auskunft verpflichtet. Ihre Daten unterliegen der Geheimhaltungspflicht und werden somit getrennt notiert, so dass die angegebenen Daten nicht mehr Ihrer Person zugeordnet werden können. 

Bitte unterstützen Sie die Erhebungsbeauftragten bei ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit. Sie führen einen Ausweis mit sich und sind zur Verschwiegenheit verpflichtet. 

Weitere Erläuterungen zum Mikrozensus finden Sie auch im Internet unter www.statistik.niedersachsen.de unter dem Themenbereich "Haushalte, Familien - Mikrozensus".