Hilfsnavigation

Titel Rathaus
© Andy Zumaya Fotografie 
07.11.2019

Die Samtgemeinde Kirchdorf sucht zum 01. August 2020 einen Auszubildenden für den Beruf des Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)


Verwaltungsfachangestellte erledigen alle in einer Kommune anfallenden Verwaltungsarbeiten. Sie erarbeiten Verwaltungsvorschriften, arbeiten an der Umsetzung von Ratsbeschlüssen mit, führen Akten und beraten ihre Bürgerinnen und Bürger.

Bei der Samtgemeinde Kirchdorf sind in den vier Fachbereichen Zentrale Dienste, Bürgerservice, Finanzen & Liegenschaften sowie Bauen & Entwicklung die verschiedensten Aufgaben für die Samtgemeinde und deren Mitgliedsgemeinden zu erledigen.

Wir suchen Auszubildende,

  • die uns bei der Erfüllung unserer vielseitigen und interessanten Aufgaben unterstützen,
  • die sich bürgerorientiert und kompetent engagieren und
  • denen der Umgang mit unseren Bürgerinnen und Bürgern Freude macht.

Wir erwarten

  • mindestens einen Sekundarabschluss I mit guten Leistungen in den Hauptfächern,
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit,
  • einen guten Ausdruck in Wort und Schrift,
  • gute Umgangsformen und höfliches Auftreten sowie
  • Kenntnisse im Umgang mit dem PC (Microsoft Office, insbesondere Word und Excel).

Wir bieten

  • eine interessante und abwechslungsreiche 3-jährige Ausbildung im öffentlichen Dienst mit Ausbildungsblöcken im praktischen und theoretischen Bereich.
  • attraktive Arbeitsbedingungen mit 30 Tagen Urlaub im Jahr, flexiblen Arbeitszeiten und einer tarifgemäßen Vergütung nach TVAöD – Besonderer Teil BBiG.

Interessiert?

Dann senden Sie Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung mit den üblichen Anlagen bis zum 06. Dezember 2019 an die Samtgemeinde Kirchdorf, Rathausstraße 12, 27245 Kirchdorf.

Bei weiteren Fragen steht Ihnen Frau Maren Wiechmann unter 04273 8814 oder wiechmann@kirchdorf.de gerne zur Verfügung.